Liza - ein Barsoimädchen in Not

oder Wieviel Glück darf ein Hund haben ?

 

 Oktober 2012

Ein Anruf der Polizei ließ die Tierschützer losfahren, ein Hund läge am Strassenrand, sei wohl überfahren wurden auf der Autobahn. Schnell fuhren sie los, vielleicht gäbe es noch eine Chance für das Tier. Vollständig von Blättern getarnt, lag ein blutiges Etwas im Graben. Wahrscheinlich lohnte es nicht einmal zu stoppen. Doch wieviele solcher Einsätze hatte es für die Tierretter schon gegeben, die einem Wunder gleich, die Tiere wieder ins Leben zurückbrachten, wenn man ihnen nur half. So näherten sie sich vorsichtig und sahen Leben in ihr, aber sie sahen auch ihre Atmung, den Bluthusten und die unerträglichen Schmerzen. Und sie sahen ihren gekrümmten Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Sie sahen das verstümmelte Ohr, das viele Blut auf der Nase und dunkle Reifenabdrücke auf der Hinterhand und dann war ihnen klar, was passiert war und wie sie litt. Sie brachten sie umgehend in die Tierklinik und der Tierarzt bestätigte alles, was sie schon befürchtet hatten.

Auf Bauch u. Hinterhand sind noch deutlich die schwarzen Reifenabdrücke zu erkennen

 

 

 

 

sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ... wirklich beunruhigend. Es gab nur eine Möglichkeit, und das ist, was wir taten. Not Prisa Wir und der Tierarzt bestätigt alles, was wir befürchtetUnd wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ... wirklich beunruhigend. Es gab nur eine Möglichkeit, und das ist, was wir taten. Not Prisa Wir und der Tierarzt bestätigt alles, was wir befürchtetUnd wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ... wirklich beunruhigend. Es gab nur eine Möglichkeit, und das ist, was wir taten. Not Prisa Wir und der Tierarzt bestätigt alles, was wir befürchtetv

Die Diagnose war erschütternd. 

Ein mehrfach gebrochenes Bein, Verletzung des Gaumens, möglicherweise ein Kieferbruch und multiple innere Verletzungen durch den Druck des Rades auf den Bauchbereich. Der Hund war ja komplett überrollt wurden. Das Schlimmste aber war, dass ihre Blase gerissen war. Sollte man die arme Hündin erlösen?

Die Tierschützer entschieden sich dafür, mit einer sehr geringen Chance auf Erfolg doch zu kämpfen und setzten Vertrauen in die Stärke und ihren Willen zu leben. Sie hatte bewiesen, dass sie stark ist, dass sie leben will und noch nicht bereit ist zu gehen. Zu viele Tiere hatten sie schon verloren, waren zu spät gekommen, konnten nicht mehr helfen, zu viele Tiere hatten sie schon beweint.verlassen uns auf ihn, weil er bewiesen hat, stark zu sein, und wenn Sie in der Lage, all dies zu widerstehen, ist bereit, über das Leben und huschen weg von uns gehen. Wir hoffen, dass nach fünf Stunden zu beobachten und qualvollen Leiden, schöpft die Kraft aus zu sehen, wo sie waren und die Suche nach Ermutigung, wo es nur Schmerzen und Qualen, weigern wir uns, aufzugeben und dass diese Geschichte hat ein glückliches Ende. Wir weigern uns zu stoppen kämpfen Prisa. Wir möchten, dass Sie Erfolg haben, der Überwindung ihrer Wunden heilt, Ihren Körper, deine Seele ist rein von Schmerzen und wenn wir für sie zu weinen, wie mit vielen anderen passiert, wenn man auf unserer Seite mit seinem Adoptiv-Familie zu sein..

Sie nannten sie Prisa, das bedeutet "Eile". Und ganz eilig wurde die arme Maus operiert, denn eine Blasenruptur ist selbst bei einem sonst gesunden Hund ein großer und komplizierter Eingriff, weil auslaufender Urin auch die Bauchhöhle schädigen kann....

 

Prisa nutzte ihre Chance. Sie überstand die Op und kam anschliessend zur Dialyse, die Giftstoffe mußten aus dem Körper. Für die OP des komplizierten Beinbruches war Prisa noch nicht kräftig genug. Das mußte warten.

 

 

Prisa erholte sich, wurde aus der Klinik entlassen und kam zur Erholung nicht ins Tierheim, sondern zu einer privaten Pflegestelle. bedeutendste Schaden in der Blase, gebrochen durch den Schlag. Prisa im Krankenhaus und einer Dialysebehandlung unterziehen und verschiedene Operationen zu versuchen, sein Leben zu retten.Die Diagnose ist umfangreich: gebrochenes Bein, den niedrigeren Gaumen und multiple innere Verletzungen durch den Durchgang des Rades auf den Bauchbereich. Der bedeutendste Schaden in der Blase, gebrochen durch den Schlag. Prisa im Krankenhaus und einer Dialysebehandlung unterziehen und verschiedene Operationen zu versuchen, sein Leben zu retten.Die Diagnose ist umfangreich: gebrochenes Bein, den niedrigeren Gaumen und multiple innere Verletzungen durch den Durchgang des Rades auf den Bauchbereich. Der bedeutendste Schaden in der Blase, gebrochen durch den Schlag. Prisa im Krankenhaus und einer Dialysebehandlung unterziehen und verschiedene Operationen zu versuchen, sein Leben zu retten.v

Wir nannten Prisa, Eskapismus, was gibt es schon seit wir uns trafen waren durchgeführt. Gefunden in einem Graben, auf den Tod warten zu ihrer Rettung kommen, war dieser junge Taster, wenn ein Wunder sah. Sie wurde gegen einen Zaun gelockt, zwischen den Blättern, vollständig getarnt und konnte kaum sehen ... aber wir sahen. Zuerst dachten wir, sie sei tot und vielleicht war es nicht wert, Stoppen, aber wenn man so viele Wunder, wenn man sich der Kraft dieser Wesen ist, besuchte auch bewusst, wie einfach es ist, zu übersehen, so dass wir angehalten, näherten wir uns und sahen ihre Atmung und Bluthusten und sah wand sich vor Schmerzen. Und wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ... Wir nannten Prisa, Eskapismus, was gibt es schon seit wir uns trafen waren durchgeführt. Gefunden in einem Graben, auf den Tod warten zu ihrer Rettung kommen, war dieser junge Taster, wenn ein Wunder sah. Sie wurde gegen einen Zaun gelockt, zwischen den Blättern, vollständig getarnt und konnte kaum sehen ... aber wir sahen. Zuerst dachten wir, sie sei tot und vielleicht war es nicht wert, Stoppen, aber wenn man so viele Wunder, wenn man sich der Kraft dieser Wesen ist, besuchte auch bewusst, wie einfach es ist, zu übersehen, so dass wir angehalten, näherten wir uns und sahen ihre Atmung und Bluthusten und sah wand sich vor Schmerzen. Und wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ...Wir nannten Prisa, Eskapismus, was gibt es schon seit wir uns trafen waren durchgeführt. Gefunden in einem Graben, auf den Tod warten zu ihrer Rettung kommen, war dieser junge Taster, wenn ein Wunder sah. Sie wurde gegen einen Zaun gelockt, zwischen den Blättern, vollständig getarnt und konnte kaum sehen ... aber wir sahen. Zuerst dachten wir, sie sei tot und vielleicht war es nicht wert, Stoppen, aber wenn man so viele Wunder, wenn man sich der Kraft dieser Wesen ist, besuchte auch bewusst, wie einfach es ist, zu übersehen, so dass wir angehalten, näherten wir uns und sahen ihre Atmung und Bluthusten und sah wand sich vor Schmerzen. Und wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ...     

Wir nannten Prisa, Eskapismus, was gibt es schon seit wir uns trafen waren durchgeführt. Gefunden in einem Graben, auf den Tod warten zu ihrer Rettung kommen, war dieser junge Taster, wenn ein Wunder sah. Sie wurde gegen einen Zaun gelockt, zwischen den Blättern, vollständig getarnt und konnte kaum sehen ... aber wir sahen. Zuerst dachten wir, sie sei tot und vielleicht war es nicht wert, Stoppen, aber wenn man so viele Wunder, wenn man sich der Kraft dieser Wesen ist, besuchte auch bewusst, wie einfach es ist, zu übersehen, so dass wir angehalten, näherten wir uns und sahen ihre Atmung und Bluthusten und sah wand sich vor Schmerzen. Und wir sahen seinen Körper voller Wunden, von der Nase bis zum Schwanz. Wir sahen die verstümmelte Ohr, das Blut auf seiner Nase und dunkle Zeichen auf seinem Hinterrad und dann wussten wir, was passiert war und wie sie litt, aber seitdem nicht. Notfälle Wenn Sie anrufen, wenn die verletzt / getötet, ein Tier, Ihr Hauptanliegen ist keine Behinderung verursacht wird, so verbringe ich die "braunen" an die örtliche Polizei. Diese, wie Sie es oder nicht helfen, nicht die Mittel haben, dies zu tun, können sie nur rufen ein paar Zahlen, die sich angemeldet haben und noch nicht einmal richtig ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

      

 

 

 

 

 

 

 

918660